Donnerstag, 7. Mai 2009

Die Luft ist draussen!

Nein, nicht bei mir, obwohl man das anhand der nichtvorhandenen Einträgen der letzten zwei Wochen durchaus hätte annehmen können. Das Gegenteil ist eigentlich der Fall.

Mein Interesse an der Eishockey ist seit dem Ausscheiden der Schweizer spürbar abhanden gekommen. Die Luft scheint momentan auch beim FC Aarau zu schwinden, seit 3 Spielen ohne Punktgewinn - schlimmer noch, seit 3 Spielen ohne Torerfolg. Die Hoffnung, dass sich dies am Samstag gegen Basel ändern wird, hält sich definitiv in Grenzen. Aber bekanntlich stirbt diese ja zuletzt.

Der Grund für mein Nichtschreiben ist mein Vielschreiben! Gut, ist nun womöglich verwirrend, aber ich habe wirklich sehr viel geschrieben in den letzten zwei Wochen. Drei Presseberichte, eine Rede, drei Protokolle und unzählige Bettelbriefe für dieses Projekt, für welches ich sicherlich an dieser Stelle in näherer Zukunft die Werbetrommel rühren werde. Sämtliche Texte mussten alle zu einem bestimmten, meistens sehr kurzfristigen Termin fertiggestellt werden, sodass sich die Lust, auch noch für meinen Blog zu schreiben, nicht wirklich einstellen mochte.

Nun freue ich mich allerdings auf freiwilliges, lustvolles Schreiben im Mai! Die Vorfreude auf das steigert sich auch allmählich, dies wollte ich nur noch kurz erwähnt haben. Einen wunderschönen, sonnigen Maitag wünsche ich euch.