Freitag, 20. Januar 2012

Warum sich das Hirn zermartern?

Nun, das neue Jahr ist zwar auch bereits wieder ein paar Tage alt, die ersten Vorsätze dürften Geschichte sein und das Januarloch ist angekommen. A propos Vorsätze: sich mehr Zeit nehmen für das reale Leben und Freunde, sich weniger Gedanken über Facebook, Twitter oder Google+ zu machen, ist ein edles Vorhaben. Damit ihr euren Kopf ein bisschen entlasten könnt mit dem Nachdenken, was man da überall bloss immer (lustiges und kluges) schreiben soll, hier ein praktischer Posting-Planer für's 2012.

Januar:
- Gute Vorsätze posten
- Witze über gute Vorsätze machen
- Den Winterspeck thematisieren
- "Wenigstens wird’s schon wieder heller, hahaha." schreiben
- Irgendetwas mit "Das Jahr fängt ja schon mal gut an" posten
- Eltern: Fotos von Kindern mit Schneemännern
- Katzenhalter: Fotos von der Katze im Schnee
- Wichtig: Erwähnen, dass 2012 die Welt untergeht

Februar:
- Witze über den kurzen Monat machen
- Wichtig: Schaltjahr! Witze über Menschen, die an Schalttagen geboren wurden. Überhaupt Witze darüber, was man mit dem zusätzlichen Tag alles anfangen kann.
- Fasnacht blöd finden. Sehr wichtig, passt den ganzen Monat! Also öfters posten!
- Valentinstag blöd finden. Witze über die Schlangen von Männern vor den Blumenläden und über die Abzocke der Blumenindustrie schimpfen.
- Männer: Fotos von den Blumen hochladen, welche man dennoch gekauft hat
- Katzenhalter: Fotos von der Katze im Karnevalskostüm

März:
- 1. März: Fragen, wann denn dieser Schalttag jetzt ist. Hahaha... extremst komisch!
- Bei Temperaturen unter 20 Grad das Ausbleiben des Frühlings bemängeln.
- Entschluss zum Fasten verkünden. Fortgeschrittene Humoristen verzichten jetzt auf irgendetwas vollkommen Sinnloses und posten das stolz. ("Sieben Wochen ohne Kaviar!" zum Beispiel). Wahlweise: Fasten blöd finden.
- Jammern über die Zeitumstellung und den daraus vermeintlich entstehende Schlafmangel. Mehrmals! Behaupten, diese eine Stunde würde einem bis zum Herbst fehlen.
- Erinnerungssätze zur Zeitumstellung posten! Dann zur falschen Zeit "Guten Morgen" schreiben.
- Allergiker: Pflanzen doof finden. Sehr viel über Heuschnupfen schreiben und dabei die Symptome detailliert beschreiben.
- Katzenhalter: Fotos von der Katze auf der Heizung

April:
- Total lustige Aprilscherze schreiben
- Die Aprilscherze anderer unlustig finden
- Blasphemische Witze über Ostern. Wahlweise: Erklären, warum blasphemische Witze über Ostern unlustig und pietätlos sind.
- Über die kurz vor Ostern dramatisch gestiegenen Benzinpreise schimpfen. Mindestens einmal das Wort "Abzocke" verwenden.
- Erste Erdbeeren melden
- Aprilwetter blöd finden
- Katzenhalter: Bilder von Katzen im Osternest
- Hausfrauen: Spargel-Rezepte posten

Mai:
- Witze darüber, dass man am Tag der Arbeit nicht arbeitet. Hahaha...
- Sich ärgern darüber, dass die Erdbeeren noch nicht schmecken.
- Witze darüber machen, dass man von der "globalen Erwärmung" nichts spüren kann.
- Sich auf den Eurovision Song Contest freuen. Mindestens einmal erwähnen, dass das bis letztes Jahr ja noch "Grand Prix" hieß. Wahlweise: Song Contest blöd finden.
- Irgendetwas über den Muttertag schreiben
- Ältere: Behaupten, früher hätten die Erdbeeren besser geschmeckt. Das waren noch Zeiten!

Juni:
- Sich über das viel zu frühe Ende der Spargelzeit beschweren
- Witze über Fronleichnam (Happy Kadaver, hahaha! Voll der Brüller!)
- YouTube-Video "Wann wirds mal wieder richtig Sommer" posten
- Wichtig: Fußball-EM. Entweder hysterische Fan-Postings, oder ununterbrochen darauf hinweisen, wie egal einem die EM ist.
- Hundehalter: Fotos von Hunden die zur Abkühlung in Brunnen springen

Juli:
- Jammern über die Hitze, Kälte oder den Regen
- Neidisch auf die Ferien von anderen sein. Wahlweise: Täglich Fotos aus den Ferien hochladen
- Sehr viel über das Grillen posten. Witze über Vegetarier. Angeben mit den Fleischmengen, die man verputzt hat.
- Sich über die Staus zur Ferienzeit aufregen. Am Besten gleich aus dem Stau heraus posten.
- Sich über die zur Urlaubszeit drastisch gestiegenen Benzinpreise aufregen. Mindestens einmal das Wort "Abzocke" verwenden.
- Tour de France: Wahlweise Tour de France blöd finden. Dopingwitze! Viele!
- Fragen, ab wann eigentlich Sommerreifen drauf müssen
- Katzenhalter: Bild von dem toten Rotkehlchen, das die Katze angeschleppt hat.
- Den Sommer blöd finden
- Ältere: "Früher war der Sommer besser!" Das waren noch Zeiten!
- Eltern: Klagen über das viele Gepäck, das man für die Kinder verstauen und tragen muss

August:
- Über die Sommerhitze jammern und darüber, dass der Sommer schon bald wieder vorbei ist.
- Wespen blöd finden
- Erwähnen, dass die Klimaanlage und Ventilatoren auf Hochtouren laufen. Wahlweise: Sich über Menschen beschweren, welche eine Klimaanlage haben
- Hundehalter: Fotos von Hunden die im See das Stöckchen holen
- Eltern: Irgendwas mit Muscheln basteln, fotografieren und hochladen
- Autofahrer: Hass auf die Traktoren und Bauern thematisieren

September:
- Beschwerden über Lebkuchen in den Supermärkten. Behaupten, das käme auch immer früher.
- Fotos von buntem Laub posten
- Eltern: Bilder von Kindern im Herbstlaub
- Katzenhalter: Bilder von der Katze im Herbstlaub
- Jammern über die erste Erkältung
- Erzählen, wie man den 11.9. erlebt hat. Wahlweise: Verschwörungs-Theorien posten
- Ältere: Darauf hinweisen, dass man früher die Heizungen erst im November oder bei 10 Zentimetern Schnee angemacht hat. Das waren noch Zeiten!
- Hausfrauen: Kürbisrezepte posten

Oktober:
- Kinder, die an Halloween um Süsses bitten, blöd finden
- Halloween überhaupt blöd finden. Erwähnen, dass es aus den USA eingeschleppt wurde. Die Leute, die erwähnen, dass Halloween aus Amerika eingeschleppt wurde, darüber aufklären, dass es ein altes irisches Fest ist
- Zeitumstellung blöd finden
- Laubbläser blöd finden
- Lampionumzüge blöd finden

November:
- Frühe Dunkelheit blöd finden
- Weihnachtsgeschenkesuche blödf finden
- Sich über Leute lustig machen, die jetzt schon Weihnachtsgeschenke kaufen. Sie allerdings insgeheim beneiden.
- Weihnachten schon mal grundsätzlich blöd finden
- sich auf den ersten Glühwein freuen
- 11.11.: Fasnacht blöd finden. Wahlweise: Genau um 11:11 Uhr erwähnen, dass jetzt die närrische Zeit beginnt
- Jammern über Erkältungen und die Symptome gründlich erläutern!
- Katzenhalter: Bilder von Katzen auf Heizungen
- Wichtig: Erwähnen, dass am 21.12. die Welt untergeht. Witze darüber machen, dass man deshalb dieses Jahr keine Weihnachtsgeschenke kaufen muss. Hahaha! Extremst witzig!

Dezember:
- Weihnachtsmärkte blöd finden. Wahlweise: Foto vom ersten Glühwein posten
- Fotos von Weihnachtsdeko hochladen
- Sich über die Menschenmassen beim Weihnachtsgeschenkeeinkauf am Samstagnachmittag beschweren
- Geschäftsweihnachtsessen blöd finden
- Selbstständige: Sich selbst bemitleiden, dass man kein Weihnachtsessen hat
- Fragen, wann man eigentlich Winterreifen draufmachen sollte
- Am 23.12. darauf hinweisen, dass man immer noch keine Weihnachtsgeschenke hat
- Bemerkungen darüber, dass es schon wieder keine weiße Weihnachten gibt
- Darüber beschweren, dass man an Weihnachten soviel essen muss, trotzdem das komplette Menü posten
- Über die zur Weihnachten grausam gestiegenen Benzinpreise schimpfen. Mindestens einmal das Wort "Abzocke" verwenden
- Katzenhalter: Bilder von Katzen in Geschenkboxen
- Ältere: Darauf hinweisen, dass Weihnachten früher besser war. Das waren noch Zeiten! Kommentatoren: Mit "Ja, früher war mehr Lametta" darauf antworten
- Wichtig: Erwähnen, dass man den Weltuntergang überstanden und an der Afterparty teilgenommen hat. Wahlweise: Nichts posten, da der Weltuntergang tatsächlich eingetreten ist
- Silvester blödf finden. Erwähnen, dass das Jahr schon wieder vorbei ist
- Dinner for One-Witze machen und das Video hochladen.

Kommentare:

TheRaceFace hat gesagt…

jetzt hast mir doch voll die aufkommende motivation genommen... ÜBER WAS SOLL ICH JETZT NOCH SCHREIBEN!?

schwarzer kafka hat gesagt…

Liebste Miene, du missverstehst. Anklicken und ausdrucken... Nun weisst du doch tiptop, über was du schreiben kannst, oder? Denn in ein paar Tagen sieht dieser Eintrag keiner mehr ;-)

Metall Schaedel hat gesagt…

danke für die vorwarnung. aber das meiste kenne ich schon vom letzten jahr. the same procedure as last year james.

Frau Familienwahnsinn hat gesagt…

witzichkeit kennt keine grenzen! danke für den lacher!

toryburchshoesbags hat gesagt…

Football/soccer involves a lot of running, and sudden side movements, language learning software
which may lead to ankle and foot sprains or serious injuries. So kick start your game with a flawless pair of football/soccer true religion sale sneakers to steal the show and These sneakers feature outsole studded with cleats for optimum traction over the field.babyliss pro flat iron
<a href="http://www.babylissproflatiron.com/cheap-babyliss-pro-230-c-51.html" title="Babyliss Pro These studded plates incorporated in the outsole of the sneaker avoid slippage on wet and slippery fields. Get going on the fie