Sonntag, 6. September 2009

Das Daumenkino und sein Revival.

[Trigami-Anzeige]

Wer kennt es nicht - das Daumenkino! Ein Abblätterbuch, welches sich, wie das Kino, den Stroboskopeffekt zu Nutze macht und dem Betrachter ermöglicht, eine Sequenz von Einzelbildern als fortlaufende Bildfolge zu betrachten. Viele von Euch haben wohl schon während der Kindheit selber eines oder vielmehr, dutzende gebastelt, in einer langweiligen Schulstunde zum Beispiel auf einem Post-It Block.

Was früher noch mit viel Arbeit verbunden war, ist heute, dank meindaumenkino bedeutend einfacher geworden. Auf meindaumenkino.ch kann man sich sein Daumenkino in wenigen Schritten erstellen lassen. Tönt einfach? Ist es auch: man muss lediglich ein Video vom Handy, der Videocam oder Festplatte hochladen, den Filmausschnitt bestimmen und ein Cover gestalten. Dann die Bestellung abschliessen und innerhalb von fünf Arbeitstagen befindet sich das Daumenkino im Briefkasten.



Wer nun allerdings kein eigenes Video zum Hochladen hat (was mir in der heutigen Zeit allerdings als unwahrscheinlich erscheint), muss deswegen nicht auf sein Daumenkino verzichten. Auf meindaumenkino.ch gibt es nämlich eine Anzahl witziger, vorgefertigten Daumenkinos. Auch da besteht die Möglichkeit, zusätzlich noch eine individuelle Grussbotschaft auf dem Cover anzubringen.



Ob als Hochzeitseinladung, kleines Mitbringsel oder Umzugsanzeige - den "Einsatz"möglichkeiten sind definitiv keine Grenzen gesetzt. Das Schöne ist, die Dinger sind durchaus bezahlbar. Bereits ab CHF 9.00 gibts das Daumenkino "Compact", bestehend aus 24 Blatt (ca. 6 Sekunden Videolänge) plus Umschlag im Format 90 x 50mm. Den Rolls Royce, das Daumenkino "Classic Extra" bekommt man für CHF 16.00. Dieses besteht aus 65 Seiten (ansehliche 25 Sekunden Videolänge) plus Umschlag im Format 125 x 65mm. Ab 5 Stück erhält man bei allen Versionen 10% Rabatt, ab 20 Stück sogar 15%. Pro Bestellung bezahlt man CHF 7.00 Versandpauschale (Porto und Verpackung), unabhängig der Bestellmenge.




Wen ich nun "gluschtig" gemacht habe, dem mache ich eine Freude... ich darf nämlich ein Daumenkino verschenken. Schreibe einfach im Kommentar zu diesem Post, warum gerade DU der beschenkte sein solltest!

Kommentare:

falki hat gesagt…

und falls sich jetzt die leute um die gutscheine prügeln, ich hätte sonst auch noch einen! :-)

Frau Familienwahnsinn hat gesagt…

du hast ein daumenkino zu verschenken und keiner wills?? pah. ich wills natürlich! grund? weil ich mir sowieso eins bestellen wollte, nur den "gescheiten" film dazu noch nicht habe. also, hier, ich, gerne!!
:-D