Donnerstag, 19. Februar 2009

Und es gibt sie doch!

Menschen - ein Thema, welches man auseinander nehmen könnte bis zum geht nicht mehr, dies werde ich nicht tun, keine Angst.

Aber wer kennt sie nicht, die verkrampften Treffen mit ehemals besten Freundinnen, Klassenkameraden oder der Frau, welche zufälligerweise den gleichen Kurs für die Geburtsvorbereitung besucht hat? Man verspricht sich, die Freundschaft zu halten oder sie ist gleich für die Ewigkeit versprochen worden und man fühlt sich dann unangenehm verpflichtet, mal wieder anzurufen, zu schreiben oder eben, im "besten" Fall, sich zu treffen, um bemüht locker über die alten Zeiten zu quatschen.

Zeitverschwendung! So hart wie das tönt, es ist so. Diese Meinung hatte ich ehrlich gesagt natürlich nicht immer; mittlerweilen glaube ich aber, dass es wirklich nur ganz wenige Menschen gibt, welche einen wirklich ein Leben lang freundschaftlich begleiten, die Blutsverwandten nun mal ausgeschlossen. Verschiedene Lebensabschnitte - verschiedene Menschen, von welchen man in deren begleitet wird. Wahrlich nicht sehr romantisch, aber wohl eine Tatsache; wärs andersrum, ich wäre nicht wirklich wütend.

Aber es gibt sie trotzdem! Keine Telefongespräche, keine Versprechungen, sich seit Jahren nicht mehr gesehen, und sich trotzdem spontan auf heute Abend verabredet, via Facebook. Das Thema war nicht die Vergangenheit. Kein "ich wollte mich schon lange melden", kein "wir müssen uns wieder vermehrt treffen" und kein "sorry, aber im Moment habe ich Stress", vielmehr ein gemütliches Zusammensitzen beim Bierchen, quatschen über die Gegenwart und dies nicht nur Oberflächlich. Das Vertrauen besteht noch immer, man redet über die aktuellen Sorgen und Gedanken. Wie früher, einfach im Jetzt.

E. und S., es war toll, euch mal wieder zu treffen und ich freue mich wahnsinnig auf den 6. März.

Kommentare:

Schweizer Ansichten alias Roger Rabbit hat gesagt…

Also doch ein "wir sollten uns öfters treffen". Sonst gäbe es den 6. März nicht. Wie lange das wohl anhält? Hoffentlich ewig. ;-)

schwarzer kafka hat gesagt…

nun, am sechsten ist eine hohe zeit, zu der wir eingeladen wurden, trotz jahrelangem nichtkontakt! nicht "wir sollten uns öfters treffen" ;-)

Heike hat gesagt…

Ich hatte an meinem 40 letzten Jahres auch ein paar sehr alte Freunde..solche die ich sozusagen aus den Augen verloren habe...sind das dann übrigens noch Freund ist da noch die Frage??..aber wie gesat ich ahbe eingeladen und zwei davon sind auch gekommen nach 15 Jahren nicht sehens wir hatten einen schönen Abend ..alle..und mit den beiden habe ich mich gut unterhalten..ein Versprechen uns wieder zu treffen gab es nicht ..wir haben uns gesehen ..gefreut und sind alle glücklich nach Hause gegangen ..vielleicht mit dem Gedanken für ein paar Stunden mal aus dem Alltag ausgebrochen zu sein..liebe grüße Heike und ich gebe dir recht..es gibt nur wenige die einen freundschaftlich ein ganzes Leben lang begleiten...ist auch meine Erfahrung...

schwarzer kafka hat gesagt…

das freut mich für dich, liebe heike, genauso sollte es sein. ein schönes wochenende wünsche ich dir und liebe grüsse

Die Hausfrau hat gesagt…

ich hasse diese aussage: ich wollte mich schon lange melden!

die wenigsten meinen diesen satz ernst. und diejenigen die ihn ehrlich meinen finden die eine minute um sich per mail oder sms um zu sagen, dass man verhindert ist.

amy hat gesagt…

AV,無碼,a片免費看,自拍貼圖,伊莉,微風論壇,成人聊天室,成人電影,成人文學,成人貼圖區,成人網站,一葉情貼圖片區,色情漫畫,言情小說,情色論壇,臺灣情色網,色情影片,色情,成人影城,080視訊聊天室,a片,A漫,h漫,麗的色遊戲,同志色教館,AV女優,SEX,咆哮小老鼠,85cc免費影片,正妹牆,ut聊天室,豆豆聊天室,聊天室,情色小說,aio,成人,微風成人,做愛,成人貼圖,18成人,嘟嘟成人網,aio交友愛情館,情色文學,色情小說,色情網站,情色,A片下載,嘟嘟情人色網,成人影片,成人圖片,成人文章,成人小說,成人漫畫,視訊聊天室,性愛,a片,AV女優,聊天室,情色