Donnerstag, 17. Juli 2008

Bald gehts los!

Für die einen bereits am Freitag, für mich definitiv am Samstag. Die Fussball-Saison 2008/2009 startet - endlich. Auch wenn es momentan den Anschein macht, dass ich am ersten Meisterschaftspiel im Regen stehen werde, Wettertechnisch natürlich nur, freue ich mich kindlichst auf die Partie FC Aarau gegen den FC Sion.

Entgegen mehrfach geäusserten und geschriebenen Befürchtungen bzw. Prognosen um den Titel- respektive Abstiegskampf, stelle ich meine ganz optimistisch und vom Herzen geblendet auf: Der FC Aarau wird mitspielen. Und zwar ganz oben. Mindestens um einen UEFA-Cup-Platz! Nennt mich Träumerin, mir egal! (Eine vielleicht ein bisschen objektivere Ausschau gibt es hier zu lesen.)

Wie ich auf diese Prognose, welche einige eventuell als gewagt oder kühn bezeichnen, komme? Nun, die Stärken sind ganz klar das Kollektiv. Eine junge, heisse und mehr oder weniger eingespielte Mannschaft, mit welcher sich die Fans identifizieren können. Der Kleine, welcher auch in dieser Saison den Grossen ein Bein stellen wird. Und wegen Ivan Pejcic!!!

Er wird uns hochschiessen! Jawohl. Nämlich. Beweismaterial im Filmli.

Kommentare:

buume hat gesagt…

Deine Worte in Gottes Ohr... Noch 2 Mal schlafen und das beste, die Saisonkarte ist am Montag dann doch auch noch gekommen. Also feste Daumen drück und Stimme ölen (äh schonen) für Samstag...

ANdy hat gesagt…

Jopaaaaa... jetzt gilt's ernst :-)
Also feste Daumen drück und Leber trainieren (och, hans was heiri) für den Sieg :-)

Schweizer Ansichten alias Roger Rabbit hat gesagt…

Für mich geht's im Fall erst am Sonntag los. Hopp Züri

nie hat gesagt…

wann beginnt jetzt eigentlich diese neue saison? besonders würde mich natürlich interessieren, wann denn das spiel yb gegen basel stattfinden würde....

*grmbl*

schwarzer kafka hat gesagt…

@roger rabbit: ups, das war wohl ein freudscher *errötend*

@nie: hmmm, das war bitter *grrrr* sch... b....