Dienstag, 1. April 2008

Schon beinahe verjährt!

Nun gut, ein bisschen übertrieben ist das schon. Seit diesem Stand ist natürlich schon noch was gelaufen. Er hat mich nun an meine Schuldigkeit erinnert. Zum Glück, denn das nächste Projekt (Esszimmer, Schlafzimmer, Büro, Sportbar) steht bereits vor der Tür. Wir warten dafür eigentlich nur noch auf die Gegenofferte für die neuen Fenster.

Zustand am 28. August 2007

Im Folgenden nun also der Ist-Zustand unseres neuen Grillplatzes, wobei wir das alte Cheminée noch nicht an die vorgesehene Stelle gezügelt haben. Das könnte nun entweder damit zusammenhängen, dass wir beim Dach noch eine Abdeckung anbringen müssen, oder aber mit meiner Hoffnung, das alte Cheminée bricht nächstens auseinander und wir platzieren dort direkt eine Feuerschale! Je nach Sichtweise.

Ist-Zustand! Auf dem Quadrat ist Platz für die Feuerschale das Cheminée!


Das Gras (nicht das braune im Hintergrund) muss noch wachsen - wird im Sommer ca. 30cm hoch sein!


Das Schilf muss auch noch wachsen - wird im Sommer ca. 180cm hoch sein!

Kommentare:

bluetime hat gesagt…

ja ja...ein haus zu haben ist etwas schönes, aber es fallen halt schon einige arbeiten an:-)
bei uns wäre der sitzplatz, das badezimmer und der gang fällig gewesen-durch raffis arbeitslosigkeit muss das nun (leider) warten.

TheRaceFace hat gesagt…

ist aber wirklich schön geworden. gratulaçion meinerseits, wünsch euch viel durchahltevermögen;-)

hierundjetzt hat gesagt…

schaut gut aus und wenn die gräser und "schilfer" im sommer hoch hinaus gewachsen sind, bestimmt zauberhaft!:-)

Die Hausfrau hat gesagt…

ihr seid ganz schön fleißig!

schwarzer kafka hat gesagt…

@bluetime: du sagst es... bei uns steht eben auch noch so vieles an, aber eben - schritt für schritt. tut mir leid wegen raffi übrigens :-( liebe grüsse

@rennende miene: vielen dank, wir sind schon auch "ein bisschen" stolz. danke für die durchalte-wünsche, können wir, glaube ich, gebrauchen.

@hierundjetzt: das hoffe ich auch, bin gespannt, wie sie gedeihen. ;-)

@die hausfrau: naja, zwei monate länger als geplant ;-) da müssen wir uns schon noch steigern!