Freitag, 25. Januar 2008

OUT NOW!

Die neue Scheibe von "Tomorrow Stories" ist endlich rausgekommen: to move towards freedom...! Sagt euch jetzt nicht allzu viel? Macht nichts, denn "Tomorrow Stories" sind sozusagen ein Stöckchen, welches mir der Monsieur Fischer zugeworfen hat! Es macht echt Spass, denn entstehen wirklich originelle und schöne Cover - und das finden ganz viele auch. Zum Beispiel hier, hier oder hier! Hier ist meines:

So funktionierts: der Bandname ergibt sich aus dem Titel dieses zufälligen Wikipediaartikels! Der Albumtitel setzt sich aus den letzten vier Wörtern des ersten Zitats zusammen und das Cover wird durch das dritte Bild aus dieser Flickr-Seite bestimmt!

Ich werfe das Plattencover-Stöckchen weiter zur unheimlichen Alice und hierundjetzt; bin gespannt auf eure Neuerscheinungen!

Kommentare:

madamelila hat gesagt…

Wow :-)
Ich werde diese CD nur zu zweit hören.
Kerzen. Ein Glas guter Wein...Hey. Glück gehabt mit dem Cover. Im Fall .

Scary Alice hat gesagt…

also ich hab jetzt eins gemacht und irgendwie sind solche dinge beängstigend o_O

schwarzer kafka hat gesagt…

@madamelila: gell, habe ich mir auch gedacht :-D

@scary alice: wer weiss, was für dunkle mächte dahinter stecken ;-)

hierundjetzt hat gesagt…

stöckchenauffang* dankeschön:-)
dein cover schaut ja mega, sehr ansprechend aus!
jetzt bin ich mal gesapnnt, was bei mir dann so entsteht...

Monsieur Fischer hat gesagt…

sieht heiss aus!

Nicolas Kesper hat gesagt…

Das Cover würde ich einer deutschen Alternativ-Depro-Rockband zuordnen. Gut gelungen! :)

Meines ist dann doch eher für den Mainstream gedacht, schau doch mal vorbei.

Liebe Grüsse, Nicolas

schwarzer kafka hat gesagt…

@monsieur fischer: gell ;-)

@hierundjetzt: na, deines ist ja auch sehr schön geworden. danke für's beantworten und einen schönen tag :-D

@nicolas kesper: *grins* treffend schubladisiert! dann geh ich doch gleich mal schauen...