Sonntag, 27. Februar 2011

Feuer fangen.

Sie lodert wie die Sonne, dann und wann mit einer beinahe unerträglichen, unwahrscheinlich grossen Hitze, kaum aushaltbar. Sie kleidet dich mit einer tiefen, wohlwollenden Wärme ein. Diese Wärme berührt dein Herz, erleuchtet dich von Innen, so sehr, dass du strahlst, dich wunderschön macht.

Allerdings schenkt sie sich dir nur aus eigenem Willen, ohne Zwang oder Aufforderung. Aber wenn sie dir geschenkt wird, trifft sie dein Ich, dein Innerstes, deine Seele und du kommst nicht gegen sie an... Geniesse sie einfach, sie ist wundervoll.

Kommentare:

Maria hat gesagt…

Sehr emotionell merci!
Lg Maria

Roger hat gesagt…

Sie macht süchtig.

schwarzer kafka hat gesagt…

@Maria: vielen Dank und gern geschehen :)

@Roger: das tut sie, definitiv und ohne Zweifel.