Mittwoch, 27. Mai 2009

Saisoneröffnung erfolgreich erfolgt.

Nein, es handelt sich bei dieser Saison weder ums Fleischbrutzeln auf offenem Feuer noch hat es etwas mit dem runden Leder zu tun. Obwohl, mit viel Augenzwinkern sehr wohl mit Sport. Wir haben unsere Privatbadi in Unterentfelden übers vergangene Wochenende endlich wieder aufgebaut und eröffnet.

Gut, ich gebe zu, dass das Foto vor der gestrigen Gewitterwelle gemacht wurde, dank welcher ich übrigens heute mal wieder als Giftmischerin aktiv werde.


A propos aktiv: Morgen gehts für Bubi zum ersten Mal in den Kindergarten. Von 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr findet ein Besuchstag statt, zu welchem er natürlich noch von Mami und dem werten Herrn Gemahl begleitet wird. Die Frage, wer nervöser und aufgeregter ist, stellt sich definitiv nicht - dies ist nämlich offensichtlich!

Mit was für Kindern wird Bubi bzw. mit was für Mamis werde ich in den nächsten zwei Jahren mehr oder weniger zu tun haben? Ist die Kindergärtnerin sympathisch? Spielt dies überhaupt eine Rolle? Ist ein Big Mac ein geeignetes Znüni für den Kindergarten? Werden wir pünktlich sein? Sind Bubis Finken cool genug? Fragen über Fragen... Antworten folgen!

Kommentare:

falki hat gesagt…

ein big mäc ist mit sicherheit nicht ein geeignetes znüni! soviel kann ich dir jetzt schon sagen... :-)

bluetime hat gesagt…

*seufz...liebe nati, ich wäre im moment grad froh ich hätte solche fragen zu beantworten:-(
stattdessen frage ich mich, warum ein teenager sohn die selben muster seiner mutter durchleben muss,warum er keine lebensfreude mehr hat und was ich tun kann, damit sein appetit wieder steigt(nicht nur der afs leben)
aber auch ich were antworten bekommen!
toi toi toi für bubi:-))

schwarzer kafka hat gesagt…

@falki: warum denn nicht? hat doch gemüse drin und bio-fleisch, oder?

@bluewtime: *seufz* das sind weissgott viel heftigere fragen... kopf hoch, viel kraft und eine liebe umarmung.

Frau Familienwahnsinn hat gesagt…

hattest du nicht auch in der waldspielgruppe schon bedenken ob der rucksack cool genug ist?! ;-D ach, man will ja nur das beste, ging mir genauso, und das hört übrigens nach dem ersten tag nicht auf... in welchen geht er denn in ue? ich kenne auch noch 3 kinder die dort in den kiga gehen, und die im sommer in den grossen kindsgi kommen...

lg
b.