Montag, 14. Juli 2008

Des Rätsels Lösung!

So, meine Lieben, genug auf die Folter gespannt - obwohl es natürlich niemals so spektakulär war, wie es für euch den Anschein machte!

Heute habe ich mich seit dem ersten Februar 2005 zum ersten Mal an einen Arbeitsplatz ausserhalb unseres Hauses gesetzt - und gearbeitet! Gut, es war nicht mein Arbeitsplatz und die Arbeit forderte mich nun auch nicht ganz aufs Äusserste - aber es war Ausserhalb und Spass hat es, dank einer wirklich charmanten Bürogesellschaft, auch!


Irgendwie hat dieser Nachmittag einen Geschmack nach mehr hinterlassen!

Kommentare:

Paddy hat gesagt…

Ich weiss zwar nicht, wie weltbewegend das für dich war. Aber ich hätte jetzt schon etwas Dramatischeres erwartet, im Fall.

ANdy hat gesagt…

Sieht irgendwie wie nähe Buchs aus :-)... hat es dort noch Bier auf dem Tisch??? Spitex, Drogs and Work'n'Roll heheh :D

schwarzer kafka hat gesagt…

@paddy: ist mir schon klar *grins* war ja auch irgendwie absicht *duckundweg*

@andy: neenee du, dass sind die neuen rivella grüntee fläschchen!