Freitag, 21. Dezember 2007

Vorsatz!

Wenn du vor mir stehst und mich
ansiehst, was weisst du von den
Schmerzen, die in mir sind, und was
weiss ich von deinen. Und wenn ich
mich vor dir niederwerfen würde und
weinen und erzählen, was wüsstest
du von mir mehr als von der Hölle,
wenn dir jemand erzählt, sie ist heiss
und fürchterlich. Schon darum
sollten wir voreinander so ehrfürchtig,
so nachdenklich stehen
wie vor dem Eingang zur Hölle.
Franz Kafka

Kommentare:

hierundjetzt hat gesagt…

wunderschön und so treffend diese zeilen! danke...

Scary Alice hat gesagt…

allerdings!

Jahwe hat gesagt…

kafka ist einfach genial!

Monsieur Fischer hat gesagt…

... ja, durchaus treffend... :-(

schwarzer kafka hat gesagt…

@all: schon... treffend und kafka ist einfach göttlich!

@monsieur fischer: ich dachte beim lesen dieser zeilen durchaus auch an deine momentane misere... :-(