Mittwoch, 8. August 2007

wer war schon wieder... pernell roberts?

meine erste grosse "liebe"? naja, ehrlich gesagt schon ein bisschen, ja. vielleicht sagt euch aber der name adam cartwright mehr. das war nämlich der absolut coole älteste sohn von ben cartwright (obwohl lorne greene im "richtigen" leben nur 13 jahre älter war, als sein "sohn" pernell roberts). adam war immer sehr dunkel gekleidet und eher ernst und ruhig, und nebenbei erwähnt, der einzige, welcher noch lebt aus dieser serien-familie! ha, da hätte ich doch das richtige los gezogen. in der zweiten klasse schrieb ich ihm (gemeinsam mit einer freundin, welche auf den waschlappen little joe stand) nämlich und träumte von seiner einladung für ferien auf der ponderosa-ranch... nach der sechsten staffel bonanza gab ich diese hoffnung auf, da er, adam, die ranch verliess. ach ja, die ponderosa-ranch war übrigens eine fiktion. obwohl sie am lake tahoe zu tourismuszwecken nachgebaut wurde, gedreht wurde grösstenteils im studio (die innenaufnahmen sogar zu 100%).
rückblickend noch ein klitzekleiner fehler: bei bonanza hatten sämtliche männer, inklusive natürlich die cartwrights reissverschlüsse an ihren hosen, welche zur der zeit, in der die serie spielt (ca. 1850) schlichtwegs noch nicht erfunden waren.
...mit schrecken stellte ich unlängst fest, dass nicht nur ich älter geworden bin. john trapper, ein mittelmässiger fernseharzt aus der gleichnamigen serie "trapper john, m. d." ist aus ihm geworden. wiedererkannt habe ich meine erste grosse "liebe" nicht mehr...

Kommentare:

Monsieur Fischer hat gesagt…

wow, bei dir kann man ja direkt noch was lernen. ich hab echt bis heute nicht gewusst, dass der adam aus bonanza und der trapper john eine und die gleiche person ist... so geil.

schwarzer kafka hat gesagt…

glaub mir, monsieur, ich weiss das auch noch nicht wirklich lange ;-) und ich war schockiert :-D

WolfLupo hat gesagt…

Ich denke der kleine Fehler wird deine Erinnerungen nicht schmälern :-)

schwarzer kafka hat gesagt…

zumindest meine nicht wirklich, denke ich auch ;-)